Go Back
+ servings
Rezept drucken
0 von 0 Bewertungen

Wärmender Wintersalat mit gebratenem Chicorée und südburgenländischem Dukkah

Vorbereitungszeit15 Min.
Zubereitungszeit30 Min.
Arbeitszeit45 Min.
Gericht: Chicorée, Dukkah, Gemüsebowl, Gewürzmischung, Salat, Snack
Portionen: 4 Portionen
Autor: handmadememories.net by Sabine

Zutaten

alle Zutaten in bester Bio-Qualität

    Ofengemüse

    • 3 kleine Chioggia Rüben alternativ Rote Rüben
    • 200 g violette Karotten
    • 200 g Karotten
    • 500 g Kartoffeln festkochend
    • 1 mittelgroße Petersilienwurzel
    • 3 EL Olivenöl
    • 1/2 TL Salz

    Südburgenländischer Dukkah

    • 60 g Haselnüsse
    • 60 g Walnüsse
    • 50 g Kürbiskerne
    • 1 TL Kreuzkümmel
    • 1 EL bunter Pfeffer
    • 1 EL rosa Pfefferbeeren
    • 4 EL Sesam hell
    • 1/2 TL Koriander
    • 1 EL Thymian hier: Zitronenthymian
    • 1 Prise Muskat frisch gerieben
    • 2,5 TL Salz grob

    Blutorangendressing

    • 1 Blutorange Saft
    • 1 EL Olivenöl
    • 1 EL Leinöl
    • 2 EL Essig
    • 150 ml Wasser
    • 2 EL Dukkah

    Gebratener Chicorée

    • 8 kleine Chicorée
    • 1 EL Honig
    • 1 Blutorange Saft und Schale

    Anleitungen

    Ofengemüse

    • Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen, Gitterrost auf der mittleren Schiene
    • Gemüse in gleich große Stücke schneiden.
    • 1 EL Olivenöl in einer ofenfesten Form verstreichen, Gemüse hinzufügen mit dem restlichen Olivenöl beträufeln und salzen.
    • Gemüse etwa 30 Minuten braten. Eventuell mit Backpapier abdecken, damit es nicht zu braun wird.

    Dukkah

    • Hasel- und Walnüsse in einer Pfanne ohne Öl anrösten und abkühlen lassen.
    • Kürbiskerne, Pfeffer, Sesam und Koriander nacheinander vorsichtig anbraten - durch das separate Rösten werden alle Zutaten optimal geröstet und nichts brennt an.
    • In einem Mörser alle Gewürze und Salz zu feinem Pulver vermahlen. Dann Nüsse, Kürbiskerne und Sesam hinufügen und bis zur gewünschten Konsistenz verarbeiten.
    • In ein Glas gefüllt kann die Nuss-Gewürzmischung bis zu vier Wochen aufbewahrt werden.

    Gebratener Chicorée

    • Honig in einer Pfanne schmelzen und Chicorée einlegen. Karamellisieren lassen und mit Orangensaft ablöschen.
    • Mit Orangenschale und Dukkah bestreuen.

    Salat anrichten

    • Wintergemüse schichtweise in ein Glas füllen, gebratenen Chicorée darauf verteilen und das Dressing (einfach alle Zutaten verrühren) hinzufügen.
    • Viel Spaß beim Nachkochen und Genießen! Sabine

    Notizen

    copyright: handmadememories.net by Sabine, February 2020
    Hier findet ihr viele weitere #wirliebenchicorée Inspirationen!