Go Back
+ servings
Rezept drucken
5 von 1 Bewertung

Dinkel-Roggen Sauerteigbrot mit Buttermilch

Unser Lieblingsbrot
Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit1 Std.
Backzeit1 Std.
Arbeitszeit2 Stdn. 10 Min.
Gericht: Brot, Sauerteigbrot
Portionen: 1 Laib
Autor: handmadememories.net by Sabine

Equipment

  • Ofenfeste, runde Form mit Deckel

Zutaten

  • 18 g Germ frisch, oder 1 Trockengerm
  • 500 ml Buttermilch
  • 400 g Dinkelmehl
  • 250 g Roggenmehl
  • 180 g Roggensauerteig *Anleitung für den Sauerteigansatz
  • 3 TL Salz
  • 1 EL Honig
  • 1 TL Backmalz

Anleitungen

  • Germ und Honig in 150 ml lauwarmer Buttermilch auflösen. Ca. 10 Minuten aktivieren lassen.
  • Alle trockenen Zutaten in der Rührschüssel einer Küchenmaschine mit Knethaken (Handmixer funktioniert auch) vermischen. Restliche lauwarme Buttermilch und das Germ-Honig-Buttermilch Gemisch hinzufügen.
  • Etwa 10 Minuten kneten bis ein homogener Teig entstanden ist.
  • Zugedeckt an einem warmen Ort 1 Stunde gehen lassen. Nach der Gehzeit sollte sich das Teigvolumen verdoppelt haben.
  • Backofen auf 230°C Ober-/Unterhitze aufheizen, Gitterrost auf der untersten Schiene einsetzen. Ofenfeste Form mit etwas Mehl bestreuen.
  • Auf einer bemehlten Arbeitsfläche gut durchkneten, zu einer Kugel formen und in die vorbereitete Form legen. Mit Deckel in den Backofen stellen und 45 Minuten backen. Dann den Deckel entfernen und 5-8 Minuten fertig backen.
  • Brot aus dem Topf nehmen und auf einem Gitter mit einem Tuch abgedeckt auskühlen lassen.
  • Viel Spaß beim Nachbacken und Genießen!

Notizen

copyright: handmadememories.net by Sabine, March 2020
Anleitung für den Sauerteigansatz
Das könnte dich auch interessieren:
Back to the roots - einfach kann so viel mehr sein