#wirliebensaisonal,  Ab ins Grüne,  handmade´s delights,  Rezepte

Apfel-Brombeer Polenta Porridge & Nusskaramell

Morgens länger schlafen und trotzdem ein grandioses Frühstück genießen? Mit meinem Apfel-Brombeer Polenta Porridge mit Nusskaramell könnt ihr die Morgensonne ruhig noch etwas länger vom Bett aus betrachten. Am Abend zubereitet warten die wunderschönen Gläser darauf, euer Frühstück zu einem Fest für alle Sinne zu machen.

Zeichnung

 

Der Porridge im Glas ist das perfekte Frühstück 2 go für Eilige. Einfach aus dem Kühlschrank nehmen und schon könnt ihr euch auf einen herrlich cremigen Porridge mit aromatischem Apfelmus, fruchtigen Beeren und crunchy Nüssen freuen.

Apfel_Brombeer_Porridge_2

rAuszeit: Ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter – wir verbringen gerne soviel Zeit wie möglich in der Natur. Mit dem Porridge habt ihr eine vollwertige Mahlzeit im Picknickkorb: euer Lieblingsplatz, ein Glas Apfel-Brombeer Polenta Porridge und warmer Sonnenschein – was braucht man mehr, um genussvoll in den Tag zu starten?

Rezept für 3-4 Gläser, alle Zutaten in Bio-Qualität:
für den Porridge
  • 1 Tasse Polenta
  • 1 Tasse Milch, ev. pflanzliche Alternative
  • 1 Tasse Wasser
  • 1 reife Banane
  • Vanille, Zimt
für das Topping
  • 800g Äpfel
  • 1 Zimtstange
  • 500g Brombeeren
  • 1-2 EL Honig
für den Nusskaramell
  • 130g Nüsse
  • 200g brauner Zucker
  • 60g Butter
  • Schale einer Orange
  • 1 Prise Zimt
  • 1 TL Vanilleextrakt

Polenta in Milch und Wasser mit etwas Vanille und Zimt weich kochen. Zerdrückte Banane unterrühren.

Für das Apfelmus Äpfel mit Schale und einer Zimtstange weichdünsten, pürieren und nach Belieben mit Honig, Agavendicksaft oder Ahornsirup süßen.

Brombeeren (ca. 15 Stk. für Deko aufheben) in einem Topf etwa 5 Minuten einkochen, mit etwas Honig süßen und abkühlen lassen.

Für den Nusskaramell Zucker in einer Pfanne vorsichtig schmelzen, Butter hinzufügen und etwas einkochen lassen. Grob gehackte Nüsse unterrühren, mit Vanille, Orangenschale und Zimt würzen und auf ein Backpapier streichen. Der Karamell wird in wenigen Minuten schnittfest.

Schichtweise in Gläser füllen. Mit Brombeeren und Karamell garnieren und genießen!

Apfel_Brombeer_Porridge_closeup_2

Wer mich kennt weiß, dass ich Speisen liebe, die einfach gut tun. Gesunde, frische Zutaten, liebevolle Zubereitung und bewusster Genuss – das macht einfache Gerichte zu Soulfood für Körper und Geist. Gönnt euch eine kleine rAuszeit mit diesem schnell zubereiteten Porridge! Eure Sabine.

 

 

4 Kommentare

  • Nina

    Liebe Sabine, dein Blog ist so toll. Finde verspiegelt sehr schön deine Persönlichkeit wieder. Dein Polenta Porridge ist eine super geniale Idee. Liebe Grüße Nina

    • handmadememories

      Vielen Dank, liebe Nina! Es freut mich sehr, dass dir mein Blog gefällt. handmadememories.net ist mein Herzensprojekt… daher freuen mich deine lieben Worte umso mehr! Danke ❤ & liebe Grüße, Sabine

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: