handmade´s delights,  Rezepte

Vogerlsalat mit Apfel-Pflaumen-Mohn Vinaigrette

Das schmeckt nach Frühling! Frisch vom eigenen Garten lässt uns zart-nussiger Vogerlsalat (Feldsalat) vom kommenden Frühling träumen. Die leichte Apfel-Pflaumen-Mohn Vinaigrette passt hervorragend zu Buttermilchbaguette mit Mohnpesto.

Die Salatsauce ist schnell zubereitet und kann auch im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Rezept für 3-4 Portionen, alle Zutaten in Bio-Qualität:
  • 1 Salatschüssel Vogerlsalat
  • 2 Äpfel
  • 4 getrocknete Pflaumen
  • 1 EL Honig
  • 1 Orange (Schale und Saft)
  • Apfelessig
  • Oliven- und Mohnöl
  • 1 EL Waldviertler Mohn
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss, Zitronenthymian

Äpfel und Pflaumen klein schneiden und in einer Pfanne mit 1 EL Honig karamellisieren. Mit Orangensaft ablöschen und mit Salz und Pfeffer würzen. Ich verarbeite die Mischung gerne lauwarm weiter.

Die Hälfte der Salzkaramell-Früchte in einem Mixbecher mit ca. 2 EL Essig und Mohn mit einem Stabmixer vermischen. Olivenöl langsam einfließen lassen und weitermixen bis eine cremige Sauce entsteht. Zum Schluss etwas Mohnöl hinzufügen. Mit Salz, Pfeffer, etwas gemahlener Muskatnuss, Zitronenthymian und fein geriebener Orangenschale abschmecken.

Vinaigrette über den geputzten und gewaschenen Vogerlsalat gießen und die restlichen Salzkaramell-Früchte darüber verteilen. Eventuell mit Kresse bestreuen.

Wir haben uns frisch gebackenes Buttermilch-Baguette und herrlich cremiges Mohnpesto dazu gegönnt – eine super Kombination verschiedener Aromen! Die Rezepte für Baguette und Pesto könnt ihr in den nächsten Tagen auf meinem Blog entdecken.

Viel Spaß beim Nachkochen und Genießen!

 

 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: